Aktuelles 2022

Kroatien 09.07. 2022


NEIN ! wir suchen die Hunde nicht nach Farbe oder Rasse aus. Wir nehmen die auf, die gefunden werden in Kroatien und Hilfe bei Lili gefunden haben. 

 

Auch diese Schönheiten egal welche Rasse sind bei uns angekommen. Nun suchen die drei Jungs eine schönes Zuhause.

 

Kussy, Miki und Leo

-D- vor Ort  16.06. 2022

am 13.06. wurde dies kleine Dackeldame aufgefunden. Gott sei Dank hat sich eine liebe Dame gekümmert, denn die Hündin war völlig am Ende und offentsichtlich schon älter. Da es schon sehr spät war und auch die Polizei keine Möglichkeit hatte die Hündin in das Tierheim zu bringen, haben wir sie aufgenommen. Sie war völlig müde, hat dann später aber doch gut gefressen.  Gott sei Dank hat sich der Besitzer am nächsten Morgen gemeldet und sie konnte wieder zurück in ihr Zuhause. Die Hündin war schon 15 Jahre und blind.

Kroatien 22.05. 2022


heute sind diese 4 schwarzen Schönheiten :-)  von Lili zu uns nach Deutschland gekommen um hier ein schönes Zuhause zu finden

 

Fabio, Nico, Nada und Joki

-D- vor Ort  21.05. 2022

hier entsteht ein Hasenhaus für unsere Vermittlungstiere :-)

-D- vor Ort  15.05. 2022

Kira ist über die Regenbogenbrücke gegangen


Kira und ihre Mutter Kim haben wir im Januar 2018 zusammen übernommen. Beide hatten schon erhebliche gesundheitliche Probleme. Leider hatten sie nie zusammen ein neues Zuhause gefunden und mussten ihre letzten gemeinsamen Jahre auf einem unserer Tierheimplätze verbringen.

 

Nachdem Mutter Kim verstorben war, hat Kira einen Dauerpflegeplatz gefunden. Worüber wir überglücklich waren, weil es Kira dann erspart blieb, nicht, wie ihre Mutter, bis zum Ende im Tierheim bleiben zu müssen. 

Kim und Kira waren ihr ganzes Leben zusammen....nun sind sie wieder vereint.

Beide haben zusammen eine Ruhestätte

 

Wir sind unendlich dankbar, dass Kira ihre letzten Jahre in einem

liebevollen Zuhause leben durfte.

Kroatien 07.05. 2022

Geldspende für Futter für das  Asyl Vau Vau und für Lili


Das Futter wurde knapp im Tierasyl Vau Vau. Da, verständlicher Weise, viele Futterspenden oder Sachspenden für die Tiere in der Ukraine oder an den Grenzgebieten, die Tiere aufnehmen, benötigt werden, kommen bei uns nicht mehr so viele Spenden an. Ebenso liegt es wohl an den rasant ansteigenden Preisen, dass die Spendenbereitschaft erheblich nachgelassen hat.

 

Um Paletten Futter zu senden, reichten unsere Futterspenden nicht aus, somit haben wir Anabela und auch Lili Geld überwiesen, damit sie sich vor Ort Futter kaufen konnten.

 

Anabela vom VauVau und Lili haben sich darüber sehr gefreut und sagen Großen Dank! :-)

wieder gefülltes Futterhaus im Vau Vau
wieder gefülltes Futterhaus im Vau Vau

-D- vor Ort 28.03. 2022

 Übernahme Hund Amy


Amy war völlig geschockt als sie auf der Pflegestelle ankam. Sie fraß nicht und biss um sich. Amy hat einige körperliche Baustellen. Jetzt geht es Amy gut, nachdem ihr 11 Zähne gezogen wurden. Sie fügt sich gut in das Hunderudel auf der Pflegestelle ein und macht alles gut mit. Sie blüht immer mehr auf.

Kroatien 26. 03. 2022


Bauvorhaben Vau Vau

 

Bundas und Megy ihr Zwinger hat einen großen Auslauf bekommen :-)

 

Kroatien 25. 03. 2022

 

Lina aus dem Vau Vau ist plötzlich verstorben. Sie war sehr krank,  ließ es sich aber nicht anmerken

 

Herzlichen Dank an alle Paten von Lina für ihre Unterstützung im Vau Vau

-D- vor Ort 10.03. 2022

Hella entlaufen!


In Göttingen wurde seit dem 10.03.22 die kleine, sehr ängstliche Pudeldame Hella vermisst.
Nachdem Hella Mitte März immer noch nicht eingefangen war, haben wir uns mit allen Leuten in Kontakt gesetzt und dann eine Lebendfalle besorgt. So hatte das keinen Sinn. Hella würde eher weggetrieben werden als eingefangen. Es war bitterkalt, es schneite! Doch keine Spur von Hella, somit konnten wir die schwere Lebendfallen nicht aufstellen, solange man nicht wusste in welchem Bereich sich Hella überhaupt aufhielt. Wir hängten weitere Plakate auf, richteten 3 Futterstellen mit Wildtierkameras ein, legten Spuren, doch keine Hella zu sehen. Bis am Sonntag, dem 03.04. zwei Meldungen kamen, dass sich Hella bei Leuten in deren kleinen Gärten befindet. Tatsächlich fanden wir Hella und sie konnte in einem kleinen Garten gesichert werden. Nach geduldigen Stunden konnten wir Hella, noch vor der Dunkelheit, mit Würstchen und zum Schluss mit Dönerfleisch in eine große Gitterbox locken.

Sie wurde erstmal bei uns in einem Gäste-WC, wo es warm war, mit Futter und Wasser versorgt, damit wir alle erstmal zur Ruhe kommen konnten. Am nächsten Morgen sah man das ganze Ausmaß, sie war sehr dünn und ihr Fell war voller Dornen und Zecken. Noch am selben Tag brachten wir sie zum Tierarzt. Dass sie überhaupt so lange bei der Kälte und unverletzt wiedergefunden wurde, hätten wir nicht mehr geglaubt. Eine liebe Hundefriseuse machte extra für Hella einen Termin frei, damit Hella geschoren werden konnte. Hella befindet sich jetzt wieder bei ihrer Besitzerin und wir stehen weiterhin mit ihr in Kontakt.

24.02.22 Der Krieg in der Ukraine beginnt!!!

Wieder....Unfassbar und grausam, was mit den Menschen und Tieren jetzt passiert . Alles was aufgebaut wurde wird in Minuten vernichtet. Menschen und Tiere verlieren von jetzt auf gleich ihr Zuhause, Tierheime in der Ukraine müssen die Tiere freilassen.....wieder alleine auf der Straße, wieder ums Überleben kämpfen, aber was ist das für ein Leben, in Angst.  WARUM? diese Grausamkeiten.... Wie sollen das die Tiere verstehen, wenn nicht mal der Mensch!

-D- vor Ort 22.02. 2022

Übernahme Knuffi

 

seit 2 Jahren waren wir in Kontakt mit dem Besitzer und dessen Familie, nun war seine Krankheit soweit fortgeschritten, dass er Knuffi schweren Herzens abgegeben hat. Auch die Familie konnte Knuffi aus gesundheitlichen Gründen nicht behalten.

 

Das Kraftpaket sucht erfahrene Hundemenschen.

Kroatien 15.  Januar  2022

Endlich nach langem Warten konnten mal wieder Hunde zu uns nach Deutschland kommen.

Mitgekommen sind 2 Mädels Gala und Gigi und 2 Buben Gringo und Grof

das sind 4 Hunde von insgesamt 9 Geschwistern, die anderen 5 Geschwister warten noch, dass auch sie endlich ein Zuhause finden.

Kroatien 14.  Januar  2022

Insgesamt sind von uns 14 Paletten Futter und Sachspenden bei unseren Tierfreunden in Kroatien angekommen.

 

Hier sind auch die Spenden von unseren 2 Wunschbäumen dabei :-)

 

Herzlichen Dank an alle Spender :-)

Eure Spenden helfen wirklich den Hunden und Katzen

 

 

 

Das Tierasyl Vau Vau sagt Danke

11 Paletten Futter sind im Asyl Vau Vau angekommen

Auch Lili sagt " Danke"!     Lili hat 2  Paletten bekommen.


...und 1 Palette ist bei Goran angekommen.

 

Goran hilft Hunde, nimmt sie bei sich auf  und ist ein offizieller kroatischer Transporteur für Hunde. Auch unsere Hunde sind seit Corona,  durch ihn zu uns nach Deutschland gekommen.

 

Goran hat sich ebenfalls sehr gefreut und dankt allen Spendern und Freunden in Deutschland