Hallo ich bin Valentino

Hallo ich bin Valentino, was mit mir geschehen ist, dass weiß keiner, ich auch nicht mehr. Auf einmal konnte ich nicht mehr laufen und musste mich vorwärts robben. Dann kam Anabela und hat mich mitgenommen.

 

Sie brachte mich zu Ärzten, doch leider können die mich auch nicht wieder zum Gehen bewegen. Liebe Menschen haben mir einen Rollwagen gespendet, mit dem kann ich wenigstens mal raus auf die Wiese und auch mal schnüffeln gehen.

Leider haben die Menschen hier im Amigo, bei den vielen Hunden, nicht so viel Zeit für mich. Ich kann ja nun mal nicht so laufen, wie die anderen Hunde. Die mag ich aber trotzdem ganz gerne und freue mich, dass ich wenigstens nicht mehr alleine sein muss.

 

Hier bekomme ich was zu Essen und Trinken. Muss nicht in der Hitze oder Regen liegen. Da ich mir meine Beinchen aber immer wund mache, muss ich auch öfters den Tierarzt in Anspruch nehmen.

 

Ich suche Paten, die mir meinen Aufenthalt hier im Amigo finanzieren, mein Futter und die Tierartzkosten. Ich hoffe, allerdings sehr, dass ich auch ein eigenes Zuhause finde. Doch solange brauche ich Paten für mein Leben.

 

Möchtest Du mein Pate sein?

Valentino sucht ein Zuhause, wo er die Aufmerksamkeit und Pflege bekommen kann, die er benötigt. Es ist dringend ! Vermittlung: Valentino

Ich suche  noch  Paten für mein Leben!

Patenschaftsantrag

Patenschaftsantrag_für_Hund_Amigo_150523
Adobe Acrobat Dokument 240.7 KB

oder direkt online ausfüllen - bitte HIER klicken