Hallo ich bin Miki

Hallo ich bin Miki, plötzlich konnte ich nach einem Schlag mich nicht mehr bewegen. Da lag ich nun am Straßenrand bis auf einmal Anabel kam und mich mitnahm.

 

Sie brachte mich zu Ärzten, doch leider machten sie mir und Anabela keine große Hoffnung mehr, dass ich jemals wieder so laufen werde wie früher. Im Amigo war es einfach zu laut und dort saß ich zwischen diesen ganzen anderen Hunden und konnte mich nicht bewegen, so hat mich Anabela mit zu sich nach Hause genommen. Doch Anabela hatte auch kaum Zeit für mich, da sie einfach viel zu viel zu tun hat mit dem Amigo.

 

Nun bin ich bei einer Pflegefamilie untergebracht, dort hat man mehr Zeit für mich. Liebe Menschen haben mir eine Rollwagen gespendet. Hier in Kroatien haben sich nette Menschen gefunden, die mir meine Bleibe bezahlen. Ich hoffe sehr, dass ich hier bleiben darf. Futter und meine Tierarztkosten zahlen mir die Freunde vom Amigo.

 

Viele liebe Menschen aus Deutschland haben mir schon mein Wägelchen gespendet, nun suche ich noch Paten, die mein Futter und die notwendigen Tierarztkosten übernehmen.

 

Möchtest Du mein Pate sein?

 

Danke an meine liebe Patin Maren Adolph

 

Danke an meine 2. liebe Patin

Ich suche jetzt noch 2 Paten für mein Leben!

Patenschaftsantrag

Patenschaftsantrag_für_Hund_Amigo_150523
Adobe Acrobat Dokument 240.7 KB

oder direkt online ausfüllen - bitte HIER klicken