Hallo ich bin Zen

seit 2014 ist das Vau Vau mein Zuhause. Und das ich überlebt habe, habe ich der Anabela zu verdanken. Sie bekam einen Anruf, dass ein Welpe leblos und alleine auf einer Wiese liegt. Dieser Welpe war ich! Ich lag da schon völlig entkräftet, keiner half mir. Da lag ich, sollte einfach verhungern und verdursten. Anabela brachte mich zum Tierarzt und päppelte mich auf. 

 

Ich lebe mit einer Hundegruppe im vorderen Bereich vom Vau Vau und kann somit in der Scheune mit den anderen Hunden im Stroh relaxen. Da ich ein ganz cooler Typ bin, habe ich hier viel Freiheiten unter den anderen Hunden. 

 

Haben wollte mich bis jetzt noch niemand, vielleicht liegt es an meiner Größe oder an meinem gestromten Fell. Jetzt bin ich den Leuten wohl auch schon zu alt. Deshalb suche ich Paten für mein Leben hier im Vau Vau, damit ich hier weiterhin neben den vielen anderen Hunden versorgt werden kann.

 

Bitte, möchtest Du mein Pate sein und mir mein Leben hier damit sichern?

 

 

Danke an meine liebe Patin

 

Danke an meine liebe Patin

                  Patenschaftsantrag

Patenschaftsantrag_Hund_Vau Vau_180210.p
Adobe Acrobat Dokument 238.4 KB

oder direkt online ausfüllen - bitte HIER klicken